Luftschloss THF - Theater auf dem Tempelhofer Feld

Pilotwochen 21.08. bis 25.09.22

Im Rahmen handwerklich orientierter Jugendarbeit koordiniert die Kernzone gGmbH den Bau einer temporären Spielstätte aus Holz für Aufführungen unter freiem Himmel.

Die Spielstätte mit dem Namen „LUFTSCHLOSS“ wird die kommenden Jahre von April bis September auf dem Tempelhofer Feld stehen. Der für rund 250 -350 Zuschauer*innen geplante Spielort soll Künstler*innen aus den Bereichen Theater, Musik, Tanz und Literatur, aber auch lokalen Kulturprojekten Aufführungsmöglichkeiten bieten.

Die optische Ausführung ist an die Form eines Amphitheaters angelehnt. Die Spielstätte ist komplett aus Holz, hat eine Grundfläche von 20x37m, ist 5m hoch und besitzt eine Bühnenfläche von 10x20m. Die Programmgestaltung übernimmt das ATZE Musiktheater und gebaut wird das Luftschloss von Jugendlichen ab der siebten Jahrgangsstufe gemeinsam mit Auszubildenden der Knobelsdorff Schule. Ziel ist es, junge Menschen für handwerkliche Berufe zu begeistern und mit diesem außergewöhnlichen Erfahrungsraum die Möglichkeit zu schaffen, sich neben Fachwissen auch Sozialkompetenz anzueignen.

THF-After(net)work im Luftschloss I 16.09.2022 I 16.00 – 19:00

Der nächste THF-Lunch wird dieses Mal ein THF-Afterwork, denn wir wollen gemeinsam mit dem THF-Netzwerk das “Luftschloss” auf dem Tempelhofer Feld etwas näher kennenlernen.

Mehrwertvoll, Kernzone, das Atze-Musiktheater, das Torhaus und Feld Food Forrest laden Euch ganz herzlich ein:

THF-After(net)work am Freitag, 16.09.2022 von 16:00 – 19:00 Uhr. Es erwarten Euch Pizza, Snacks, Drinks for free und ein Live-DJ-Set vom Torhaus Radio!

Ort: Tempelhofer Feld, Eingang Tempelhofer Damm, gegenüber Peter Strasser Weg.

Skip to content